Resilienz widerlegter Informationen

« Back to Glossary Index

Erklärung:

Selbst wenn wir glaubhafte Erkenntnisse erhalten, dass Informationen, die wir in der Vergangenheit erhalten haben falsch sind, bleiben Anschauungen, die auf Grundlage dieser Informationen gebildet wurden bestehen. Das bedeutet, dass es nicht möglich ist, Anschauungen die auf Grundlage falscher Informationen gebildet wurden, vollständig zu löschen / zu überschreiben. Und das selbst dann, wenn diese Informationen zweifellos widerlegt wurden.[1]


[1] Vgl. Heuer, Jr., Richards J.: Psychology of Intelligence Analysis, Center for the Study of Intelligence, 1999, S. 124 ff.

« Back to Glossary Index